Aktuell

TS Freiburg sucht Stellvertretende Leitung (ev)

Die TelefonSeelsorge Freiburg sucht eine stellvertretende (evangelische) Leitung in TZ (50%)

Die TelefonSeelsorge Freiburg e. V. ist eine ökumenische Einrichtung. Mit ihren 80 ehrenamtlichen Mitarbeitenden bietet sie rund um die Uhr Menschen in den unterschiedlichsten Krisen- und Belastungssituationen seelsorgerliche Beratung am Telefon und Chat an.

Ihre Aufgabengebiete sind: Mitarbeit bei der Leitung; Prozessbegleitung der ehrenamtlich Mitarbeitenden (Supervision, Ausbildung, Akquise); Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzungsarbeit zu Gremien der evangelischen Kirche; Mitarbeit im EDV/IT und technischen Bereich.

Ihre Qualifikationen: Psychologe/in, Sozialpädagoge/in; Kompetenz in psychologisch-therapeutischer Beratung, Supervision und Ausbildung; Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen; Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche.

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, einem kompetentem Team, Fortbildung. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Richtlinien der Evangelischen Landeskirche Baden in Anlehnung an TVöD.

Vollständige Ausschreibung Hier. Informationen bei H. Ellensohn 0761-73201.

Nächster Ausbildungskurs 2019

Die TelefonSeelsorge Freiburg sucht jedes Jahr Frauen und Männer, die in der TelefonSeelsorge mitarbeiten wollen. Der nächste Kurs startet voraussichtlich Herbst 2019.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich einfach in unserer Geschäftsstelle: 0761-73 201 oder info@telefonseelsorge-freiburg.de.

Oder Sie besuchen einen unserer Infoabende (die Nächsten ab Frühjhar 2019). Hier erfahren Sie was die Ausbildung im EInzelnen beinhaltet, wie die Ausbildung vonstatten geht und wie die Arbeit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Alltag bei der TelefonSeelsorge aussieht. Sie können jemanden von der Leitung kennen lernen und Sie können alle Ihre Fragen rund um die TelefonSeelsorge loswerden.

 

 Helmut Ellensohn

 

Presseartikel